Meister Anecker

Meister Anecker

Schuhmachermeister Franz Anecker tobt vor Eifersucht, denn er hat schon lange im Gefühl, dass Bürgermeister Wedekamp ein Auge auf seine Frau Lene geworfen hat. Altgeselle Matten glaubt das Gleiche, und da er für sein Leben gerne Bier und Korn trinkt, hält er bei gutgefüllten Gläsern sein wachsames Auge über das Treiben im Hause…  Ein Schwank von August Lähn – im Volkstheater Geisler